Veranstaltungen

WIEN              

Es gibt viele Wege, sich auf die Geburt eines Kindes vorzubereiten: Atem- und Ent­spannungs­übun­gen, Yoga, ressourcen­­orien­tierte Ge­spräche, Hypno­birthing, Akupunk­tur etc. Die Person, die Sie zur Geburt begleitet, sollte in jedem Fall mitein­bezogen werden. Die individuell richtige Ge­burts­vor­be­rei­tung ist ein Weg, die Vor­aus­setzun­gen für ein schönes und sicheres Ge­burts­erleb­nis zu verbessern.

 

In unseren Modulen  besteht die Mög­lich­keit, Wissen über die körper­lichen Ab­läufe wäh­rend Schwan­ger­schaft und Ge­burt zu erwerben, sich auf das Leben mit einem Neu­­ge­bore­nen vorzubereiten, viele Fragen zu stellen.

In den Ge­burts­­vor­­be­rei­­tungs­grup­pen können Sie Ihr Kör­per­­ge­fühl ver­bes­sern, Ent­span­nen üben, Atem­­übun­gen ge­mein­sam mit ihrer Be­gleit­person aus­pro­bie­ren, Ge­burts­­posi­tio­nen er­fühlen, einfache Mas­sage­griffe erlernen, uvm.  Darüber hinaus ist es hilf­reich, sich mit anderen Paaren in der selben Lebens­situa­tion aus­zu­tauschen.

Angebote finden Sie: www.7sternpraxis.at  www.nussdorfhebammen.at

   Andrea Mayerhofer (Wien, Stockerau)  0699 100 533 68   diehebamme@gmx.at

  • Facebook Social Icon